33. Heidegarten



Die Anlage dieses Heidegartens ist nach Naturbildern der Heidelandschaften gestaltet. Daher hat das klassische Heidebeet einen betont flächigen Charakter und in ihm wachsen, je nach Beetgröße, nur fünf bis zehn abgestimmte Heidearten und -sorten. Der flächige Charakter eines Heidebeets lässt jeden Garten weitläufig erscheinen. Die Heide liebt eher sandigen und nährstoffarmen, durch Rindenhumus und Torf angesäuerten Boden, der vorher tiefgründig gelockert wurde.

Heidezüchtung Kurt Kramer
26188 Edewecht
kein Verkauf
mehr Informationen unter
www.heidewelt.de 

Hier finden Sie weitere Informationen zu Kurt Kramer:
"Züchter der Region" - Kurt Kramer