7. Mediterraner Garten



Das Licht und die Wärme des Mittelmeeres lassen sich zwar nicht nach Hause mitnehmen, aber den Zauber mediterraner Landschaften können Sie auch im eigenen Garten verbreiten.

Angelehnt an den Stil der Renaissancegärten wirkt der Garten harmonisch durch seine formale Gliederung mit geometrischen Formen.
Eine berankte Holzpergola und ein romantischer Pavillon mit schattenspendender Überdachung laden zu einem erholsamen Kurzurlaub in der Feierabendecke inmitten einer Blütenoase ein. Auf der Terrasse trifft sich die ganze Familie, hier wird gegessen, gespielt und gefeiert.

Hochwertige Materialien mit warmen Beige- und Rottönen vermitteln Mittelmeerambiente. Kiese statt Rasenflächen sowie wärme- und trockenheitsliebende Pflanzen halten den Garten pflegeleicht, Stilvolle Accessoires und markante mediterrane Pflanzenpersönlichkeiten werden durch eine durchdachte Gartenbeleuchtung ins rechte Licht gerückt und lassen laue Sommerabende im eigenen Traumgarten lang werden.

Planung und Ausführung:
Garten- und Landschaftsbau
Torsten Spilker, Großenmeer
www.galabau-spilker.de/

Lieferant Baumaterialien:
BauFachZentrum Hermann Meyer & Sohn, Oldenburg
www.bzn-meyerundsohn.de/

Pergola:
Holzland Vogt, Oldenburg